Sie sind hier: Startseite ›› Jetzt Aktuell ›› FLUSSKREUZFAHRT 2019

Flusskreuzfahrt Wachau–Donau

Flusskreuzfahrt Wachau–Donau

11.–17. August 2019

Werner Aebi

Nachdem ich immer wieder angefragt worden bin, ob und wann ich wieder eine Flusskreuzfahrt organisieren werde, habe ich mich entschieden, im 2019 tatsächlich eine Gruppenreise auf dem Wasser durchzuführen. Da «meine» Reiseteilnehmer am liebsten immer tagsüber fahren würden (was es leider nicht gibt und auch nicht möglich ist), habe ich die verschiedenen Angebote der Reiseveranstalter/Reedereien – insbesonders die Fahrzeiten – minutiös im Detail geprüft und miteinander verglichen.

Die vorliegende Reise ist um einen Tag kürzer als die üblichen 8-tägigen Donau-Reisen. Fast alle 8-tägigen Reisen beinhalten jedoch einen ganzen Tag Wien und eineinhalb Tage Budapest – also nicht unbedingt das, was die Emmentaler an einer Flusskreuzfahrt schätzen.

Mit meinem Reiseprogramm fahren wir an 4 von 5 Tagen auf dem Wasser zumindest einen halben Tag tagsüber. Und durch die Wachau – ohne jeden Zweifel der schönste Abschnitt der Donau – fahren wir einmal frühmorgens (Frühstückszeit) und einmal
am Nachmittag. Ein weiterer Vorteil der 7-tägigen Reise: sie ist bis zu Fr. 600.– günstiger als die 8-tägige Reise! Ich meine, dass ich mit der Excellence Baroness auch ein sehr interessantes Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten kann.

Nun hoffe ich, mit meinem neuen Angebot den Geschmack meiner langjährigen und auch neuen Gruppenreisen-Kunden getroffen zu haben und freue mich auf die eingehenden Anmeldungen unter Telefon 034 409 95 95.

Damit ich möglichst rasch der Reederei mitteilen kann, ob die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist und ich die Reise definitiv durchführen kann, gewähre ich für alle Buchungen bis Samstag, 9. März 2019 eine Reduktion von Fr. 30.– pro Person.

Link zum Reiseprogramm

Anmeldeschluss: Mittwoch, 1. Mai 2019